Über mich

 

Hallo, ich heisse FORS vo dr LUEG, gehöre zur Rasse des Swiss Fleckviehs und erblickte am am 29. Januar 2011 auf dem Betrieb von Jakob Berger in Milken BE das Licht der Welt. Bei Rolf Dummermuth in Fahrni BE durfte ich dann die ersten Kühe erfreuen. Jetzt wohne ich bei der Familie Bichsel in Ranflüh im schönen Emmental und freue mich wahnsinnig, dem Schwinger König am 1. September 2013 übergeben zu werden.

muni fors vo dr lueg

 

 

Steckbrief

Geboren: am 29. Januar 2011 auf dem Betrieb von Jakob Berger, Milken
In Zucht: ab 1 Jährig auf dem Betrieb von Rolf Dummermuth, Fahrni (Präsident IG Swiss Fleckvieh)
Name: FORS vo der LUEG
Rasse: Swiss Fleckvieh
Mutter: Trespe
Vater: Orsay
Halter: Hans und Christian Bichsel, Ranflüh
Aktuelles Gewicht: 1‘000 Kg
Aktuelle Ernährung: Heu, FORS Kraftfutter
Charakter: Genügsam, kumpelhaft, kooperativ
Macken: Ein richtiger Macho
Endgewicht am 1.9.2013: 1200 Kilo